Chatregeln 2020-07-10T11:26:13+00:00
Chatiquette

Regeln im Chat

Im Chat findest du nicht nur Gäste sondern auch Chatbegleiter*innen. Dabei handelt es sich um freiwillige Helfer*innen, die bei Frag-Oskar für Menschen wie Dich da sind und ehrenamtlich ihre Zeit zur Verfügung stellen. Neben ihrer Rolle als Ansprechpartner*in sorgen sie dafür, dass sich an die Regeln gehalten wird. Einen Chatbegleiter*in erkennst du am OSKAR Logo.

Anonymität

Wählt einen neutralen Alias-Namen (einen so genannten Nickname).

Respektiert die Entscheidung zur Anonymität, wenn jemand mit einem Nickname im Chat auftritt. Gebt keine Namen oder andere persönliche Informationen ohne Zustimmung preis.

Toleranz

Wir gehen offen aufeinander zu und sind tolerant. Manchmal hat man ganz viel von sich mitzuteilen, aber genauso ok ist es, wenn ihr „nur“ Leser*in seid.

Respektvoller Umgang

Behandle alle Chatteilnehmer so, wie du selbst gern behandelt werden möchtest. Bitte achte bei Deinen Chatbeiträgen auf einen angemessenen Ton. Beleidigende, diskriminierende, sexistische oder rassistische Kommentare werden nicht toleriert, weder gegenüber anderen Teilnehmenden des Chats noch gegenüber den Chatbegleiter*innen

Eigenverantwortung

Jeder Teilnehmende des Chats trägt die vollständige Verantwortung für die eigenen Beiträge. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Beiträge. Der Chat ist als Selbsthilfegruppe zu sehen und ersetzt keine Beratung oder Therapie.

Was in der Gruppe besprochen wird, ist selbstverständlich vertraulich zu behandeln.

Keine strafrechtlich relevante Äußerungen

Äußerungen, die andere Menschen in irgendeiner Form diskriminieren, Gewalt- und Straftaten verherrlichen, ankündigen oder dazu aufrufen sind nicht erlaubt und werden auch nicht toleriert. Aufrufe zu gewalttätigem, illegalem Handeln sind strikt verboten. Wer derartiges Verhalten zeigt, wird vom Chat ausgeschlossen.

Private Telefonnummern oder Adressen

Im Jugend-Chat dürfen keine privaten Telefonnummern oder private Adressen ausgetauscht werden. Denk immer daran, dass jeder Im Chat Deine persönlichen Daten sehen kann und damit auch die Gefahr besteht, dass Dich jemand belästigt. Benutze immer deinen Nicknamen. Wendet Euch an die Chatbegleiter*innen, wenn ihr persönliche Daten austauschen möchtet, sie können Euch dann in einem extra Raum miteinander verbinden.

Keine kommerzielle Werbung im Chat

Löschen von Kommentaren

Bitte beachte, dass Du einen einmal abgesendeten Kommentar nicht ändern oder löschen kannst. Teilnehmende, die keine ehrlichen Intentionen haben, werden des Chats verwiesen.

Beleidigungen/ Keine aggressiven Äußerungen

Es dürfen im Chat keine Beleidigungen oder aggressive Ausbrüche stattfinden. Es ist völlig verständlich, dass Du hier Deine Gefühle ausdrücken kannst, denk jedoch daran, dass Du mit anderen Menschen kommunizierst und mit ihnen respektvoll umgehen sollst.

Geschriebenes wirkt oft anders als Gesprochenes

Chatten soll Spaß machen, bedenke aber, dass jeder eine andere Art von Humor hat. Geschriebenes wirkt oft anders als Gesprochenes.

Wir bitten dich um Einhaltung unserer Chatregeln. Nach einer Verwarnung wirst du kurzfristig oder auf Dauer (bei groben Regelverstößen) vom Chat getrennt.

 

Weiterhin richten wir uns nach den Regeln der Chatiquette. (siehe unter http://www.chatiquette.de/